Manschettenknöpfe trägt Mann

Schon seit dem 17. Jahrhundert sind Manschettenknöpfe Teil des Outfits eines modebewussten Mannes und haben bis heute nicht an Beliebtheit verloren. Wie eh und je verleihen Manschettenknöpfe ein modebewusstes Auftreten. Manschettenknöpfe kann man mit allem vom Frack und Smoking bis hin zum sportlichen Blazer kombinieren und sind daher für jeglichen Anlass geeignet. In letzter Zeit gibt es auch immer ausgefallenere Modelle wie die Perlmutt Manschettenknöpfe unserer Zeus Box. Durch den eleganten Farbton und das schlichte Design lassen Sie sich mit vielen verschiedenen Krawatten und Anzügen kombinieren.

Um die Manschettenknöpfe anzulegen, wird das Manschettenhemd angezogen und die Manschetten der Hemdsärmel umgeschlagen, sodass die beiden Schlitze übereinanderliegen. Dann nimmt man mit der freien Hand den Knopf und steckt ihn von außen durch die kleinen Schlitze, danach muss der Bügel nur noch umgeklappt werden und der Manschettenknopf sitzt. Um mehr über Edelstahl und die Pflege zu erfahren, klicken sie hier.


Hier finden Sie weitere informative und interessante Beiträge zu Themen, die Sie auch interessieren könnten: Vier Regeln zum EinstecktuchVon der Krawattennadel zur KrawattenklammerDas Portmonaie der tägliche Begleiter, etc.

Um immer über die aktuellsten Beiträge informiert zu werden, abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

 


Beliebte Beiträge

Kommentieren